• Anna Puzio

Interview im Domradio: Theologie und KI


Ein neues Interview zu Theologie und KI ist von mir im Domradio erschienen. Im Interview geht es um Segensroboter "BlessU2", die Ethik der KI und die Zukunft der Kirche. Werden Roboter Seelsorger ersetzen? Warum ist KI ein wichtiges Thema der Theologie. Im Interview vertrete ich, dass Kirche Influencerin werden muss.


"Sie braucht mehr Offenheit, sie braucht Mut und Kreativität, neue Dinge auszuprobieren. Das heißt konkret, Kirche muss auf Tiktok und Instagram vertreten sein. Kirche muss Influencerin werden. Denn hier teilen Menschen heutige Lebensereignisse. Sie teilen Freude und Trauer, stehen für ihre Position ein und starten Kampagnen für Dinge, die ihnen wichtig sind.
Und so kann Social Media auch als Einladung für die Kirche verstanden werden, an der Lebenswirklichkeit der Menschen heute wieder neu anzuknüpfen. Außerdem finden sich die meisten jungen Menschen heute nicht mehr in der Kirche. Kirchen können also nun an die Orte kommen, wo die jungen Menschen heute sind. Und deren Leben spielt sich nun mal zum großen Teil heute auf Social Media ab."
Interview im Domradio 12.03.22, "Wie Kirche und künstliche Intelligenz zusammenhängen", Dr. Anna Puzio und Oliver Kelch (Domradio)


Außerdem habe ich neth:KI, das Netzwerk für Theologie und KI vorgestellt, das ich mit meinen Kolleg:innen Lukas Brand, Nicole Kunkel, Julia van der Linde und Florian Wagner gegründet habe. In den letzten Jahren ist neth:KI stetig gewachsen und versammelt Forschungsprojekte zu Medizinethik und KI, Pflegerobotik, Transhumanismus, Enhancement, Fragen der Verantwortung und Fürsorge und zu Autoregulativen Waffensystemen.

Weitere Infos zum Netzwerk für Theologie und KI: http://nethki.digital.



Hier geht es zur Audiovision des Interviews: https://www.domradio.de/audio/ein-interview-mit-dr-anna-puzio-seminar-fuer-philosophische-grundfragen-der-theologie


Hier geht es zum verschriftlichten Interview: https://www.domradio.de/artikel/wie-kirche-und-kuenstliche-intelligenz-zusammenhaengen

Quelle: https://www.domradio.de/artikel/wie-kirche-
und-kuenstliche-intelligenz-zusammenhaengen


























Aktuelle Beiträge

Alle ansehen